Treppenlift Köln - Ihr Lifta Berater
Martin Gelhausen

Treppenlift Köln
Ihr Lifta Berater

Martin Gelhausen

0221 17 04 494

koeln@lifta.de

Termin vereinbaren

Lifta Treppenlift - Berater in Köln und Umgebung

Durch seinen Vater, der von 1984 bis 2008 als Lifta Berater tätig war, hat Martin Gelhausen Lifta schon früh kennengelernt. Seit November 2002 ist er selbst ein Mitglied des Berater Teams und hat es bis heute nicht bereut.

„In meiner täglichen Arbeit für Lifta überzeugt mich der Teamgeist im gesamten Unternehmen; eben nicht nur bei uns im Außendienst, sondern ebenfalls abteilungsübergreifend! Diese eigene Identifikation mit meinem Arbeitgeber und seinen Produkten ist für mich als Treppenlift Berater sehr entscheidend, denn ich kann Interessenten von diesem Gesamtpaket „Produkt, damit einhergehende Dienstleistungen und Service“ nur begeistern und überzeugen, wenn ich persönlich „voll dahinterstehe“.

Zwischen den Interessenten und Martin Gelhausen entsteht häufig ein sehr interessanter Austausch. Bei seinen Beratungen bekommt er nicht selten auch persönliche Erlebnisse und Erfahrungen nähergebracht. Es freut ihn, nicht nur irgendein Produkt zu verkaufen, sondern den Personen helfen und wieder mehr Lebensqualität in ihren Alltag zu bringen.

Lifta-Kunden schätzen die ausführliche Beratung „auch über den Tellerrand hinaus“ mit ausreichend Zeit, die große Modellvielfalt „von preiswert bis edel“ und die innovativen Produkte in schickem Design (u. A. Red Dot Design Award 2011). Vor Allem überzeugt Lifta durch schnelle Lieferzeiten, unseren zertifizierten eigenen Kundendienst sowie die Kundenbetreuung nach dem Kauf.

Kunden aus Köln berichten über Ihre Erfahrungen mit Lifta.
Martin Gelhausen unternimmt viel mit seiner Familie, zum Beispiel Fahrradtouren oder sonstige Ausflüge an der frischen Luft. Auch bei schlechterem Wetter hat Köln einfach eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten zu bieten. „Die positive Energie, die Offenheit und die Lebensfreude von Köln motivieren mich immer wieder, einfach mehr zu tun. Es ist abends auf dem Heimweg immer wieder schön, über die Rheinbrücken nach Hause zu fahren und den Ausblick auf die beleuchtete Altstadt zu genießen. Der Rheinländer an sich ist „enfach joot drupp….“