Rollstuhlift

Hublifte

Falls Sie keine Treppen, sondern andere Höhenunterschiede überwinden möchten, um in Ihre Wohnung zu gelangen, ist ein Hublift sinnvoll. Wenn Sie als Rollstuhlfahrer zum Beispiel Ihre Wohnung besser und bequemer über den Balkon (im Erdgeschoss) erreichen als über die Treppe, sollten Sie sich für einen Hublift entscheiden. Hublifte sind die platzsparende, einfache und kostengünstige Alternative zu Rampen oder Plattformliften.

Ein Hublift steht zur Auffahrt bereit.

Installation ohne Umbaumaßnahmen

In der Regel stehen Hublifte draußen, damit Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe in die Wohnung gelangen können. Hublifte können ohne große bauliche Maßnahmen innerhalb kürzester Zeit aufgestellt werden. Für die Installation ist nur eine kleine Stellfläche notwendig. Die Konstruktion aus Edelstahl und Aluminium ist absolut wetterfest und erreicht eine Hubhöhe von knapp 1,27 Meter.

Einfacher Einstieg und unkomplizierte Bedienung

Die flache Auffahrrampe sorgt für einen einfachen Einstieg. Durch das stabile Haltegeländer und den Antirutschbelag ist die Fahrt absolut sicher. Der Hublift lässt sich mit einem Handschalter leicht bedienen.

Probefahrt

Um alle Funktionen in der Praxis zu testen, machen Sie am besten eine unverbindliche Probefahrt. Wir organisieren für Sie einen Besichtigungstermin. Sie werden von unserem Fachberater abgeholt und er besucht mit Ihnen einen Kunden. Sie können dort den Hublift ausprobieren.

Wie kann ich Ihnen helfen?
Stellen Sie alle Ihre Fragen unter
der Nummer 0800 - 20 33 150
Kostenloses Infomaterial anfordern

Erhalten Sie kostenlos Broschüren zu unseren Treppenliften.

Informaterial anfordern
Vor-Ort-Termin vereinbaren

Ein Experte berät Sie direkt bei Ihnen zu Hause. Kostenlos und unverbindlich.

Termin vereinbaren