Leichtigkeit zieht ein - Neuer Treppenlift mit extrem schmaler Schiene

Das vertraute Heim, die Nähe zu Freunden und liebgewonnenen Nachbarn, die Hobbys und Gewohnheiten, die das Leben lebenswert machen – auf all dies sollte man selbst dann nicht verzichten, wenn die Treppe die eigene Mobilität einschränkt. Ein Treppenlift ermöglicht es Betroffenen, auch weiterhin selbstbestimmt und eigenständig in ihrem Zuhause wohnen zu bleiben. Die Pflegekasse bezuschusst seinen Einbau mit bis zu 4.000 Euro.

Die Fachberater des Marktführers Lifta kennen das Problem: Oft sind ihre Kunden insgesamt körperlich und geistig noch sehr fit, können aber die Treppenstufen nicht mehr bewältigen und nutzen daher nur noch das Erdgeschoss ihres Zuhauses. Dabei ist der Weg zu einem Treppenlift und somit zu wieder mehr Wohnkomfort und Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden ein kurzer.

Die Auswahl eines passenden Modells fällt dank guter Beratung leicht. Der neue Esprit Air von Lifta besticht beispielsweise durch sein modernes Design und seine herausragende Technik. Auf der sehr schmalen Einrohrschiene gleitet er hoch und runter: Optisch fügt er sich damit so dezent wie kein zweiter Treppenlift in das Wohnumfeld ein. Dank seiner schmalen, unauffälligen Schiene nimmt der Esprit Air wenig Platz auf der Treppe weg. Er schmiegt sich deren Geländern und Ecken elegant an und meistert selbst steile, gewendelte oder anderweitig anspruchsvolle Treppenverläufe mit Leichtigkeit. Gäste und Familienmitglieder können die Treppe trotzdem weiterhin komfortabel und sicher zu Fuß begehen.

Diejenigen, die den Lift nehmen, können selbst entscheiden, ob sie ihre Treppe gerade oder seitlich befahren, denn der bequeme Sitz ist drehbar. Sein Sicherheitsgurt lässt sich mit nur einer Hand leicht schließen. Und bei Nichtgebrauch kann man den Sitz, dessen Polsterung in vielen verschiedenen Farben und hochwertigen Materialien erhältlich ist, platzsparend hochklappen.

Bei der Entscheidung für den individuell richtigen Treppenlift helfen die Fachberater von Lifta. Sie legen großen Wert auf eine sensible Kundenberatung, die auf alle Fragen und Wünsche eingeht, informieren über Zuschüsse und sind rund um die Uhr unter der Nummer 0800 2033133 oder unter www.lifta.de erreichbar.