Andrea Schuster

Die Lifta Frühlingsgala für unsere Kunden vom 3. April in Nürnberg

  • Diese Seite bei Facebook empfehlen
  • Diese Seite bei Twitter empfehlen
  • Diese Seite bei Google+ empfehlen

20.04.2016 0

Lifta Frühlingsgala in Nürnberg (© Lifta GmbH)

© Lifta GmbH

Am ersten Aprilwochenende stimmten sich unsere Kunden zusammen mit den Cöllschen Salonlöwen und deren eigens für Lifta kreierten Stück „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“ bei bestem Wetter auf den Frühling ein.

 

Frühling in Nürnberg

Das Sheraton Carlton Hotel in Nürnberg bot eine tolle Kulisse für einen Streifzug durch die musikalische Frühlingswelt und sorgte mit einem sehr guten Service für das leibliche Wohl unserer Gäste. Klassiker wie Lieder von Heintje oder „Veronika, der Lenz ist da“ wurden zum Besten gegeben und sorgten für musikalische Unterhaltung.

In der ersten Pause bekamen die Gäste leckeren Kuchen und Kaffee serviert und konnten die Atmosphäre in Ruhe auf sich wirken lassen und mit den anderen Gästen ins Gespräch kommen.

 

Frühlingshafte Programmpunkte

Passend zum Hotel als Aufführungsort konnten sich unsere Gäste an einer Kurzfassung des bekannten Singspiels „Im Weißen Rößl“ erfreuen.

Nach der zweiten Pause, in der unseren Kunden schmackhafte, herzhafte Snacks geboten wurden, ging es frisch gestärkt weiter mit dem Programm.

Im dritten Teil unserer Veranstaltung verwöhnten die Solisten Meike Schmitz, Martin Schmidt und Leonard Krüger die Anwesenden mit bekannten Chansons und anderen schönen Klängen, bei denen man sich gut auf den Frühling einstimmen konnte.

10 unserer Besucher durften sich besonders freuen – als Gewinner unseres veranstaltungsbegleitenden Rätsels erhielten sie ein kleines Stück Frühling zum mit nach Hause nehmen.

Wir haben die schönsten Eindrücke in unserer Galerie für Sie festgehalten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/6 (0 Bewertungen insgesamt)
  • Diese Seite bei Facebook empfehlen
  • Diese Seite bei Twitter empfehlen
  • Diese Seite bei Google+ empfehlen

Schreiben Sie einen Kommetar


Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.