Jona Göttsche

Für einen guten Zweck mit dem Rad durch Europa

  • Diese Seite bei Facebook empfehlen
  • Diese Seite bei Twitter empfehlen
  • Diese Seite bei Google+ empfehlen

20.06.2014 1

Profilbild Christian Kerkloh (© Christian Kerloh)

© Christian Kerloh

Die Initiative „Balu und Du“, die zu einem unserer Gewinner der Aktion „100.000 Liftas“ gehörte, startet nun mit einem ganz außergewöhnlichen Projekt:

Der ehemalige Medizinstudent Christian Kerkloh startet für „Balu und Du“, dem bundesweiten außerschulischen Mentorenprogramm für Grundschulkinder, mit dem Fahrrad von Köln nach Helsinki.
Am 22. Juni 2014 um 10:00 Uhr bricht der 28‐Jährige am Schokoladenmuseum in Köln auf zu einer mehr als 3.000 Kilometer langen Spenden‐Radtour quer durch Europa.

Seine Tour soll zur finanziellen Förderung des Mentorenprogramms „Balu und Du“ beitragen sowie auf die ehrenamtliche Arbeit mit Grundschülern aufmerksam machen.

„Ich freue mich über jeden, der pro vollendete 100‐Fahrradkilometer einen kleinen Betrag an Balu und Du spendet“, erzählt der engagierte Christian Kerkloh. „Mir geht es nicht um die absolute Summe, sondern vor allem darum, zu zeigen, wie viele Menschen sich soziales Engagement wünschen und gerne bereits sind, dieses zu unterstützen. Deshalb freue ich mich auch über kleine Beträge.“

Getreu dem Motto „Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten“ hofft Christian Kerkloh mit seiner Aktion möglichst viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Unterstützer können sich unter
www.balu-und-du.de registrieren und werden am Ende der Tour über den Erfolg der Aktion informiert.

„Danke und immer genug Wind im Rücken“, wünscht der Geschäftsführer von Balu und Du e.V., Dr. Dominik Esch.

„Balu und Du“
Balu und Du – Das bundesweite Mentorenprogramm fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Erwachsene übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind. Sie helfen ihm durch persönliche Zugewandtheit und aktive Freizeitgestaltung, sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und zu lernen, wie es die Herausforderungen des Alltags erfolgreich meistern kann. Die positiven Effekte des Programms werden durch die Wirksamkeitsforschung bestätigt.

Weitere Informationen zur Spendenaktion finden Sie unter www.balu-und-du.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.5/6 (4 Bewertungen insgesamt)
Für einen guten Zweck mit dem Rad durch Europa , 3.5 out of 6 based on 4 ratings
  • Diese Seite bei Facebook empfehlen
  • Diese Seite bei Twitter empfehlen
  • Diese Seite bei Google+ empfehlen

Schreiben Sie einen Kommetar


Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

Kommentare

von Esch am 23.06.2014

Hallo liebe Lifta-Blog-Leser,

Christian Kerkloh startete gestern in Köln. Bilder finden Sie auf der Seite der KölnReporter hier:

Gruß
Dominik Esch
Geschäftsführer Balu und Du e.V.